Juni 2017


Für jeden Tag haben wir ein spannendes Programm für Sie vorbereitet. Hier kommen die Details für den Monat Juni. Viel Spaß beim Planen.

Donnerstag 01. Juni 2017 Freitag 02. Juni 2017
 

"Auf geht´s" - Bayer. Rundfunk

SEHEN

Wie wird eine Brille hergestellt

Konstanze Klein

Goldschmiedemeister

 

Heute wird im Gewächshaus der Sinne der Sinn "SEHEN" angesprochen. Konstanze Klein zeigt wie eine Brille hergestellt wird.

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne 

SEHEN

Wie wird eine Brille hergestellt

Konstanze Klein

Goldschmiedemeister

 

Heute wird im Gewächshaus der Sinne der Sinn "SEHEN" angesprochen. Konstanze Klein zeigt wie eine Brille hergestellt wird.

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne 

Samstag 03. Juni 2017 Sonntag 04. Juni 2017  
POP-Vestival Pfingstsonntag

SEHEN

Wie wird eine Brille hergestellt

Konstanze Klein

Goldschmiedemeister

 

Heute wird im Gewächshaus der Sinne der Sinn "SEHEN" angesprochen. Konstanze Klein zeigt wie eine Brille hergestellt wird.

 

 

 

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne

SEHEN

Malen mit Öl auf Leinwand

Doris Prütting, Kunstmalerin

 

Am Anfang steht immer der Rahmen; er ist gleichsam der erste Pinselstrich. So erreicht die beliebte und bekannte Künstlerin eine Einheit von Rahmen und Bild. Sie malt ausschließlich aus der Vorstellung und verwende nur Ölfarben, aber auch Blattgold als Ergänzung ihrer Farbpalette. 

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne

Montag 05. Juni 2017 Dienstag 06. Juni 2017 
Pfingstmontag   

SEHEN

Malen mit Öl auf Leinwand

Doris Prütting, Kunstmalerin

 

Am Anfang steht immer der Rahmen; er ist gleichsam der erste Pinselstrich. So erreicht die beliebte und bekannte Künstlerin eine Einheit von Rahmen und Bild. Sie malt ausschließlich aus der Vorstellung und verwende nur Ölfarben, aber auch Blattgold als Ergänzung ihrer Farbpalette. 

 

 

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne

FÜHLEN

Ziselieren von Pfaffenhofener Motiven 

Birgid Niedermayr, 

Goldschmiedemeister

 

Heute wird im Gewächshaus der Sinne der Sinn "FÜHLEN" geweckt. 

Birgid Niedermayr, ziseliert Pfaffenhofener Motive auf 

Metallblech und fertigt damit einzigartige Schmuckstücke, welche die schönsten Seiten Pfaffenhofens nachempfinden.

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne

Mittwoch 07. Juni 2017   Donnerstag 08. Juni 2017

FÜHLEN

Ziselieren von Pfaffenhofener Motiven

Birgid Niedermayr,

Goldschmiedemeister

 

Heute wird im Gewächshaus der Sinne der Sinn "FÜHLEN" geweckt. 

Birgid Niedermayr, ziseliert Pfaffenhofener Motive auf 

Metallblech und fertigt damit einzigartige Schmuckstücke, welche die schönsten Seiten Pfaffenhofens nachempfinden.

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne 

FÜHLEN

Ziselieren von Pfaffenhofener Motiven

Birgid Niedermayr,  

Goldschmiedemeister

 

Heute wird im Gewächshaus der Sinne der Sinn "FÜHLEN" geweckt. 

Birgid Niedermayr, ziseliert Pfaffenhofener Motive auf 

Metallblech und fertigt damit einzigartige Schmuckstücke, welche die schönsten Seiten Pfaffenhofens nachempfinden.

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne

 Freitag 09. Juni 2017 Samstag 10. Juni 2017
  Straßenkunsttage

FÜHLEN

Ziselieren von Pfaffenhofener Motiven

Birgid Niedermayr,

Goldschmiedemeister

 

Heute wird im Gewächshaus der Sinne der Sinn "FÜHLEN" geweckt. 

Birgid Niedermayr, ziseliert Pfaffenhofener Motive auf 

Metallblech und fertigt damit einzigartige Schmuckstücke, welche die schönsten Seiten Pfaffenhofens nachempfinden.

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne

SEHEN

Fevzi Kasli,  Schnellzeichner 

 

Passend zu den Straßenkunsttagen der Gartenschau gibt es heute zum Thema "SEHEN" einen Riesenspaß im Gewächshaus der Sinne. Wir haben den bekannten Schnellzeichner Fevzi Kasli zu Gast. Portraits oder Karikaturen - was das Herz begehrt malt er in Blitzesschnelle.

 

 

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne

Sonntag 11. Juni 2017 Montag 12. Juni 2017
Straßenkunsttage  

SEHEN

Fevzi Kasli,  Schnellzeichner 

 

Passend zu den Straßenkunsttagen der Gartenschau gibt es heute zum Thema "SEHEN" einen Riesenspaß im Gewächshaus der Sinne. Wir haben den bekannten Schnellzeichner Fevzi Kasli zu Gast. Portraits oder Karikaturen - was das Herz begehrt malt er in Blitzesschnelle.

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne

SEHEN

"Frühlingsblumen"

Malen mit Pastellkreiden

Erhard Sünder, Kunstmaler

 

Es muss nicht immer USA, Großbritannien, Italien oder die Schweiz sein, diesmal konnten wir den beliebten Maler für das Gewächshaus der Sinne gewinnen.

 

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne

Dienstag 13. Juni 2017 Mittwoch 14. Juni 2017

HÖREN

Klangschalen – Hörgenuss und Meditation mit Regina Lahner

Freuen Sie sich auf einen Hörgenuss der besonderen Art und eine Zeit der Meditation.

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne 
HÖREN

Klangschalen – Hörgenuss und Meditation mit Regina Lahner

Freuen Sie sich auf einen Hörgenuss der besonderen Art und eine Zeit der Meditation.

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne 

Donnerstag 15. Juni 2017 Freitag 16. Juni 2017

Fronleichnam

Heimat und Tradition

 

Heimat und Tradition

SEHEN

"Bunte Kühe und allerhand Ländliches"

Acrylfarben mit Mixed Media

Gabriele Beer, Kunstmalerin

 

Wir haben das Thema "Heimat und Tradition" aufgegriffen und kitzeln den Sinn "SEHEN" im Gewächshaus der Sinne. Die Kunstmalerin Gabriele Beer überrascht uns mit dem Titel "Bunte Kühe und allerhand Ländliches" und dazu passend gibt es eine "Bayrisch rustikale Baumscheiben-Etageren"-Show aus der Ideen-Galerie von Ambiente Collection.

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne

SEHEN

"Bunte Kühe und allerhand Ländliches"

Acrylfarben mit Mixed Media

Gabriele Beer, Kunstmalerin

 

Wir haben das Thema "Heimat und Tradition" aufgegriffen und kitzeln den Sinn "SEHEN" im Gewächshaus der Sinne. Die Kunstmalerin Gabriele Beer überrascht uns mit dem Titel "Bunte Kühe und allerhand Ländliches" und dazu passend gibt es "A bayrische Brotzeit" für die der Gartentisch zur Bühne wird. Deko-Vorschläge aus der Ideen-Galerie von Ambiente Collection.

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne

Samstag 17. Juni 2017 Sonntag 18. Juni 2017
Heimat und Tradition Heimat und Tradition

SEHEN und FÜHLEN

Schnitzen - früher und heute

Eva Nemetz

Bildhauerin / Holzschnitzerin

 

Bei Eva Nemetz steht der Mensch in seiner alltäglichen Lebenswelt im Mittelpunkt ihres künstlerischen Schaffens. In Holz festgehaltene Momentaufnahmen mit verstecktem Witz, die aber gleichzeitig induktiv verstanden werden können und so auf ganz allgemeine menschliche Befindlichkeiten und Verhaltensweisen hinweisen, sind Kennzeichen ihrer Skulpturen.

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne

SEHEN

„Bayer. Landschaft“

Malen mit Pastellkreiden

Karin Plate-Mathur, Kunstmalerin

 

Heimat und Tradition beschäftigt uns auch heute - diesmal zum Sinn "SEHEN", denn die Kunstmalerin Karin Plate-Mathur malt mit Pastellkreiden unsere schöne Heimat - eine „Bayerische Landschaft“.

 

 

 

 

 

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne

Montag 19. Juni 2017 Dienstag 20. Juni 2017

SEHEN und RIECHEN 

"SOMMERLAUNE" - In der Etageren-Show werden gleich beide Sinne angesprochen und "Der Gartentisch wird erneut zur Bühne", denn gerade im Sommer gibt es unzählige DEKO-Vorschläge aus der Ideen-Galerie von Ambiente Collection.

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinn

SEHEN und RIECHEN 

"SOMMERLAUNE" - In der Etageren-Show werden gleich beide Sinne angesprochen und "Der Gartentisch wird erneut zur Bühne", denn gerade im Sommer gibt es unzählige DEKO-Vorschläge aus der Ideen-Galerie von Ambiente Collection.

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinn

Mittwoch 21. Juni 2017 Donnerstag 22. Juni 2017

SEHEN

Das kleine Format – Malen auf Holzkörper      

Ursula Rossipaul

Malschule & freischaffende Künstlerin

 

Heute wird im Gewächshaus der Sinne der Sinn SEHEN von der bekannten und beliebten Münchner Kunstmalerin Ursula Rossipaul angesprochen. Ursula Rossipaul betreibt das erfolgreiche Atelier mit Malschule TIZIANROT.

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne 

SEHEN und RIECHEN

"Mittsommer"

 

Seien sie „Lykkelig“ mit der nordischen Leichtigkeit und feiern Sie mit uns Mittsommer wie in Schweden. In einer Etageren-Show und auf dem Gartentisch, der wieder zur Bühne wird, geben wir Ihnen DEKO-Vorschläge für Ihre Party zu Hause.

 

 

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne

Freitag 23. Juni 2017 Samstag 24. Juni 2017
  Mittsommernacht

SEHEN und RIECHEN

"Mittsommer"

 

Seien sie „Lykkelig“ mit der nordischen Leichtigkeit und feiern Sie mit uns Mittsommer wie in Schweden. In einer Etageren-Show und auf dem Gartentisch, der wieder zur Bühne wird, geben wir Ihnen DEKO-Vorschläge für Ihre Party zu Hause.

 

  

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne

SEHEN und FÜHLEN

Weidenzauber zur Mittsommernacht - Weidenlaternen

Frauke Albuszies - Weidenkunstobjekte

 

Heute geht es gleich um zwei Sinne "SEHEN und FÜHLEN", denn die Naturpädagogin Frauke Albuszies  veranstaltet einen "Weidenzauber zur Mittsommernacht" und dazu braucht man natürlich viele Weidenlaternen.

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne

Sonntag 25. Juni 2017 Montag 26. Juni 2017
Bezirksmusikfest  

SEHEN

"Malen nach Noten"

Malen mit Pastellkreiden

Karin Plate-Mathur, Kunstmalerin

 

Die Künstlerin Karin Plate-Mathur lässt sich heute durch das Motto der Gartenschau für den heutigen Tag "Bezirksmusikfest" inspirieren, so dass unsere Sinne SEHEN UND HÖREN angesprochen werden.

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne 

SEHEN

"Sommerstimmungen"

Malen mit Pastellkreiden

Erhard Sünder, Kunstmaler

 

Um unseren Sinn SEHEN anzusprechen versetzt Erhard Sünder  die Besucher mit seinem Kunstwerk, das er mit Pastellkreiden fertigt, in "Sommerstimmung".

 

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne

Dienstag 27. Juni 2017 Mittwoch 28. Juni 2017

SEHEN und FÜHLEN

"Bücher binden und reparieren"

Marie Schuhmacher

Buchbinderin 

 

Gleich um zwei Sinne "SEHEN und FÜHLEN" kümmert sich die Buchbinderin Marie Schuhmacher, die heute zu Gast im Gewächshaus der Sinne ist. 

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne 

SEHEN und FÜHLEN

"Bücher binden und reparieren"

Marie Schuhmacher

Buchbinderin  

 

Gleich um zwei Sinne "SEHEN und FÜHLEN" kümmert sich die Buchbinderin Marie Schuhmacher, die heute zu Gast im Gewächshaus der Sinne ist. 

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne
17-18 Uhr Spiel der Sinne
 

Donnerstag 29. Juni 2017 Freitag 30. Juni 2017
 

Märchen- und Magie

Nacht der Kunst

SEHEN und FÜHLEN

"Bücher binden und reparieren"

Marie Schuhmacher

Buchbinderin  

 

Gleich um zwei Sinne "SEHEN und FÜHLEN" kümmert sich die Buchbinderin Marie Schuhmacher, die heute  zu Gast im Gewächshaus der Sinne ist. 

 

 

 

 

 

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne  

SEHEN und RIECHEN

"Tanz im Weidenwald" - Riesenblätter

Frauke Albuszies - Weidenkunstobjekte

 

Für die Märchen- und Magietage haben wir uns wieder etwas ganz Besonderes ausgedacht, um die Sinne "SEHEN, FÜHLEN und RIECHEN" zu stimulieren. Die Naturpädagogin Frauke Albuszies veranstaltet einen Tanz im Weidenwald mit Riesenblättern. Das inspiriert das Team von Ambiente Collection zu 

"Waldimpressionen" auf dem Gartentisch, der somit erneut zur Bühne wird.

 

13-14 Uhr Spiel der Sinne

17-18 Uhr Spiel der Sinne